Letztes Feedback

Meta





 

Beziehungen

Manchmal verstehe ich die anderen Menschen einfach nicht. Als würden sie eine andere Sprache sprechen. Sind Beziehungen nicht etwas tolles ? Wenn man jemanden genauso liebt, wie sich selbst. Wenn nicht mehr. Und wenn man weiß das man jemanden an seiner Seite hat der einen liebt und alles für einen tun würde. Aber wieso, wieso beschweren sich alle nur ? Ich verstehs nicht. Sie lieben sich aber trotzdem gibt es nur Streit über die unnötigsten Kleinigkeiten. Sie sagen eigentlich sind sie glücklich, aber dann auch wieder nicht. Weil der andere etwas falsch gemacht hat. Ne ist klar. Was denn jetzt ? Könnt ihr euch nicht entscheiden ob ihr euch jetzt liebt oder nicht ?! Und wenn es dann soweit kommt und jemand sagt : sie hat was besseres verdient als mich . Und es darüber streit gibt ist das doch echt das dümmste der Welt. Niemand ist besser als wer anders. Mensch ist Mensch. Mit allen Ecken und Kanten. Und gerade die sollte man finden, und zu schätzen wissen.

27.7.11 22:29, kommentieren

Werbung


Der Sprung ins kalte Wasser

Ich wünschte mir, ich könnte mein Leben so leben, wie ich es will. Alles machen, wozu ich Lust habe, ohne immer an die Konsequenzen denken zu müssen. Aber das kann keiner. Am allerwenigsten ich. Denn ich bin viel zu schüchtern, und weil ich zu viel Angst habe. Ich wage den Sprung ins kalte Wasser nicht. Und es ärgert mich, dass ich mir selbst so im weg stehe.

24.7.11 19:39, kommentieren

Träume

Kennt ihr das, wenn ihr kurz vorm einschlafen das träumt was ihr wollt? Euch vorstellt wie es sein könnte, das Leben? Früher dachte ich immer ich wäre die einzige, aber mitlerweile weiß ich, das es auch einer Freundin von mir so geht. Aber sind wir beide die einzigen, oder kennen das noch mehr Leute?
Das schlimme an der Sache ist wenn man wieder zurück in die Realität geholt wird. Dann hofft man das es vielleicht mit ganz ganz viel Glück doch noch so werden könnte. Aber das wird es nicht. Zumindest nicht bei mir. Ich versuche jede Chance zu ergreifen um dem Traum näher zukommen. Aber jedes mal läuft es schief, was einen wirklich traurig macht. Und einen denken lässt man ist verrückt. So ist es zumindest bei mir.

1 Kommentar 8.7.11 22:29, kommentieren

Freundschaft

Freundschaft ist ein festes Band zwischen zwei Menschen. Es beruht auf Zuneigung, Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung. Das sind die 3 Grundsteine für eine Freundschaft. Aber manchmal reicht das nicht aus. Eine Freundschaft die Jahre lang gehalten hat, bricht auseinander. Trotz Zuneigung. Trotz Vertrauen. Trotz Wertschätung. Und was passiert dann ? Was wenn man nicht loslassen kann ? Was wenn allein der Gedanke daran eine das Blut in den Adern erfrieren lässt ? So geht es mir. Und ich weiß nicht was ich machen soll.                             Weiter so tun als wäre alles wie früher ? nein.         Darüber reden ? das würde nichts bringen.  
oder vielleicht doch. ich denke das alles besser wäre als die beste freundin, die man ein Leben lang kennt, zu verlieren.     
Nicht aufgeben ? Ja, egal wie anstrengend es wird, weiter kämpfen, denn das ist für mich das einzoge wofür es sich zu kämpfen lohnt. Alles andere, ist nebensache.

29.6.11 20:37, kommentieren